EU-zertifizierter Wärmepumpenfachbetrieb  Home | Kontakt | Anfahrt |

Wohnraumlüftung

In geschlossenen Räumen ist gute Raumluftqualität ein wesentlicher Faktor für unser Wohlbefinden. Diese sollte im Idealfall schadstoffarm und nur geringfügig mit unangenehm empfundenen Gerüchen belastet sein. Hierbei können effiziente Wohnraumlüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung helfen, welche derzeit durch Förderprogramme besonders attraktiv für Bauherren sind. Sie sorgen nicht nur für saubere Luft, sondern schonen auch noch Ihren Geldbeutel und die Umwelt. Informieren Sie sich bei uns über den Einsatz verschiedenster Lüftungsanlagen im Alt- und Neubau.

 

Argumente für eine Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

  • Energiekosteneinsparung von bis zu 30 % durch Wärmerückgewinnung
  • Bausubstanz wird durch den kontinuierlich geregelten Luftaustausch vor Feuchteschäden und Schimmel geschützt
  • Steigerung des Wohnkomforts durch dauerhaft angenehmes Raumklima selbst nach längerer Abwesenheit, beispielsweise einer Urlaubsreise. Ein Pollenfilter (Zubehör) stellt eine noch höhere Raumluftqualität sicher (Schutz vor Allergien).
  • KWL-Systeme bieten ein permanent gutes Wohnklima. Die Raumluft ist nicht zu trocken und nicht zu feucht. Mögliche Geruchsbelastungen werden deutlich reduziert. Die CO2-Konzentration erfüllt die hygienischen Grenzwerte.
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung kann die Anforderungen für Energieeffiziente Gebäude (KfW-Effizienzhäuser) erfüllen; förderfähig für die Nutzung des KfW-Programmes "Energieeffizient Sanieren" sowie weitere regionale Förderprogramme. (z. Zt. gibt es 25,-EUR/qm Wohnfläche in Sachsen)
  • Mit einem KWL-System verbessert sich die Gebäudebewertung nach der Energieeinsparverordnung (EnEV). Dadurch steigen Wert und Attraktivität der Immobilie.
  • Moderne Wärmerückgewinnungsgeräte sind hoch effizient. Pro eingesetzte Kilowattstunde Strom gewinnt die KWL bis zum dreifachen der Wärmeenergie.
  • Mit einem Erdwärmetauscher kann die Luft im Winter vorgewärmt, und im Sommer gekühlt werden. Energieverschwendung aufgrund gekippter Fenster wird vermieden.
  • Deutlich geringere Lärm- und Schadstoffbelastung durch Straßen- oder Flugverkehr sowie Industriebetriebe in der Umgebung des Gebäudes (vergleichbar mit geschlossenen Fenstern).
  • Mit einem KWL-System steigt die allgemeine Sicherheit aufgrund des reduzierten Einbruchrisikos ? Diebe dringen häufig über gekippte Fenster in Gebäude ein.
Lüftungsgerät Vaillant recoVAIR
Lüftungsgerät Vaillant recoVAIR
Wohnraumlüftung Viessmann (Schnitt)
Wohnraumlüftung Viessmann (Schnitt)

Nach oben www.seifert-haustechnik.de © 2016